Bild: Steine

Erfahrung schafft Vertrauen

Dipl.-Kfm. Andreas Kamp

Geschäftsführer der
BPG Unternehmensberatungsgesellschaft

Telefon: 0251 - 41832-0
Dipl.-Kfm. Andreas Kamp

Geschäftsführer der BPG Unternehmensberatungsgesellschaft

geb. 1968
1989 bis 1992 Ausbildung zum Bankkaufmann bei der SSK Porta Westfalica
1992 bis 1998 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Münster - Abschluss: Dipl.-Kaufmann
1998 bis 2000 Berater bei der NSE AG, München
2000 bis 2004 Projektleiter und Senior-Consultant im Bereich Financial Services der englischen Unternehmensberatung LogicaCMG plc, Hamburg
2004 bis 2009 Manager in den Bereichen Health Care und Financial Services der Kienbaum Management Consultants GmbH, Düsseldorf
seit 2010 BPG Unternehmensberatungsgesellschaft

Tätigkeitsschwerpunkte und besondere Kompetenzen

  • Struktur- und Organisationsentwicklung
  • Strategische Neuausrichtung, Strategieentwicklung, Positionierung
  • Businessplanungen, Geschäftsmodelle
  • Kosten- und Wirtschaftlichkeitsmanagement
  • Personaleinsatzplanung (Personalsteuerung, Arbeitszeitmodelle, Dienstplangestaltung)
  • Prozessoptimierung
  • Transformationsberatung und Integrationsmanagement
  • Vertriebs- und Bestandskundenmanagement
  • Personalauswahl und Personalentwicklung
  • Coaching von Entscheidungsträgern

Projekterfahrungen (Auszug):

  • Struktur- und Organisationsentwicklung sowie Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen
    und Steuerung bei kirchlichen Auftraggebern (Bistümer, Caritas, Klöster etc.)
  • Strategieberatung zur Positionierung eines Verbundsystems
    (Rentenversicherung, Krankenversicherung, Reha, Kliniken, Krankenhäuser etc. - ca. 15.000 Mitarbeiter)
  • Strategische und operative Beratung im Gesamtprozess „Mergers & Acquisition“ (Transaktionsberatung)
    für eine Hospitalgesellschaft mit diversen Einrichtungen inkl. des Verkaufes eines Verbund-Krankenhauses
  • Weiterentwicklung eines Diakonischen Werks mit 3 Krankenhäusern, Altenheimen, Rehakliniken,
    MVZ, Servicegesellschaften etc. und zukünftige Ausrichtung der Querschnittsbereiche
  • Strategieberatung zur Strukturentwicklung eines dezentral ausgerichteten Unternehmens
    (Leistungserbringer) mit ca. 1.000 Mitarbeitern
  • Sanierung und Neuausrichtung mehrerer Leistungserbringer
  • Begleitung und Steuerung der Fusion von drei Sozialversicherungsträgern und Coaching der Führungskräfte;
    Schwerpunktbereiche Finanzen, Personal und Gesundheitswesen
  • Strategieprojekt zur Unternehmens-Positionierung inkl. Geschäftsverteilung, Rollen, Vergütung etc.
  • Strukturentwicklung für eine Krankenkasse, umfassende Weiterentwicklung
    und Prozessoptimierung des Leistungs- und Beitragsbereichs
    inkl. Schnittstellen; Ausrichtung auf zukünftige Bedürfnisse
    (z.B. Wachstum, Kostenmanagement, Versorgungsmanagement)
  • Besetzung verschiedener Vorstands- bzw. Geschäftsführungspositionen
    im sozial- und gesundheitswirtschaftlichen Bereich
  • Coaching von Vorständen, Geschäftsführern und Aufsichtsratsmitgliedern

Fachpublikationen:

sekretariat@bpg-muenster.de 004925148204-0 Nevinghoff 30
Münster
Nordrhein-Westfalen
48147
Deutschland