Bild: Steine

Unser Angebot für Krankenhäuser

Aktuelle Informationen - Krankenhäuser

03.04.2019 Förderung der Betriebsrente für Geringverdiener nach § 100 EStG

Es ist noch nicht zu spät, die staatliche Förderung für die Betriebsrente von Geringverdiener in Anspruch zu nehmen.

Förderung der Betriebsrente für Geringverdiener nach § 100 EStG - Mehr…

27.03.2019 Vorsicht bei Rechnungen nach Anmeldungen zu Handels- oder Vereinsregister

Selbsternannte "Register" durchforsten Handels- und Vereinsregister auf Eintragungen und senden den Körperschaften täuschend offiziell aussehende Rechnungen unter Bezugnahme auf die Eintragung zu

Vorsicht bei Rechnungen nach Anmeldungen zu Handels- oder Vereinsregister - Mehr…

18.03.2019 Pflegepersonalkostenabgrenzungsvereinbarung getroffen

Die Vertragsparteien auf Bundesebene haben gemäß § 17b Abs. 4 S. 2 KHG eine Vereinbarung zur Definition der auszugliedernden Pflegepersonalkosten und zur Zuordnung von Kosten von Pflegepersonal (Pflegepersonalkostenabgrenzungsvereinbarung) getroffen.

Pflegepersonalkostenabgrenzungsvereinbarung getroffen - Mehr…

07.03.2019 Aufwandspauschale - die unendliche Geschichte

Das Bundesverfassungsgericht hat über die Verfassungsbeschwerden diverser Krankenhäuser zur Rückzahlung der Aufwandspauschale entschieden.

Aufwandspauschale - die unendliche Geschichte - Mehr…

06.03.2019 Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich

Verfolgen auf unterschiedlichen Rechtsgrundlagen basierende Abfindungen denselben Zweck, dann sind sie verrechenbar.

Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich - Mehr…

05.03.2019 Teilnahme am Caritaskongress in Berlin

Wir stehen Ihnen bei dem Caritaskongress in Berlin (27. - 29. März) als Ansprechpartner zur Verfügung.

Teilnahme am Caritaskongress in Berlin - Mehr…

01.03.2019 Weiterentwicklung des IT-Sicherheitsgesetzes hat möglicherweise Auswirkungen auf Krankenhäuser

Durch die geplante Weiterentwicklung des IT-Sicherheitsgesetzes könnten mehr Krankenhäuser als bisher zur Umsetzung des Gesetzes gezwungen werden.

Weiterentwicklung des IT-Sicherheitsgesetzes hat möglicherweise Auswirkungen auf Krankenhäuser - Mehr…

28.02.2019 Mögliche Konsequenzen verspäteter oder unrichtiger Umsatzsteuervoranmeldung

Verspätete oder unrichtige Umsatzsteuervoranmeldungen stellen Steuerhinterziehungen dar, für die oftmals die strafbefreiende Wirkung einer Selbstanzeige nicht eintritt.

Mögliche Konsequenzen verspäteter oder unrichtiger Umsatzsteuervoranmeldung - Mehr…

14.02.2019 Geänderte Bedarfsplanung: Nur noch eine Arztgruppe der Chirurgen und Orthopäden

Ab sofort bilden Chirurgen und Orthopäden bedarfsplanungsrechtlich eine einheitliche Arztgruppe der Chirurgen und Orthopäden. Damit vollzieht der Gemeinsame Bundesausschuss eine bereits in 2003 beschlossene Änderung der Musterweiterbildungsordnung nach.

Geänderte Bedarfsplanung: Nur noch eine Arztgruppe der Chirurgen und Orthopäden - Mehr…

30.01.2019 Über 50 % der Krankenhäuser in Niedersachsen sind langfristig in ihrer Existenz bedroht

Die jährlich durchgeführte Studie der NKG zur wirtschaftlichen Situation der Krankenhäuser in Niedersachsen kommt zu einem alarmierenden Ergebnis.

Über 50 % der Krankenhäuser in Niedersachsen sind langfristig in ihrer Existenz bedroht - Mehr…

09.01.2019 Ermächtigte Krankenhausärzte sind nicht zum Notdienst verpflichtet

Ermächtigte Krankenhausärzte dürfen laut einem aktuellen Urteil des Bundessozialgerichts (BSG) nicht zum vertragsärztlichen Notfallbereitschaftsdienst herangezogen werden (Urteil vom 12.12.2018 - B 6 KA 50/17 R).

Ermächtigte Krankenhausärzte sind nicht zum Notdienst verpflichtet - Mehr…

09.01.2019 Steuerfreies Job-Ticket

Mit dem seit dem 1. Januar 2019 in Kraft getretenen § 3 Nr. 15 Einkommenssteuergesetz (EStG) kann der Arbeitgeber steuer- und sozialversicherungsfrei Job-Tickets bezuschussen und damit seine Attraktivität auf dem Arbeitsmarkt steigern.

Steuerfreies Job-Ticket - Mehr…

27.12.2018 Umsatzsteuer: BMF-Schreiben zur Rechnung

Mit diesem Schreiben setzt das BMF zwei Urteile des Bundesfinanzhofs aus Juni 2018 um, wonach es für eine Rechnungsanschrift ausreichend ist, dass der leistende Unternehmer unter dieser Anschrift erreichbar ist; die wirtschaftliche Tätigkeit muss dort also nicht ausgeführt werden.

Umsatzsteuer: BMF-Schreiben zur Rechnung - Mehr…

07.12.2018 BAG: Auch (arbeitsvertragliche) Ausschlussfristen verlängern sich, wenn verhandelt wird

Verhandeln Arbeitgeber und Arbeitnehmer über Ansprüche aus dem Arbeitsverhältnis, verlängern sich Ausschlussfristen um den Verhandlungszeitraum

BAG: Auch (arbeitsvertragliche) Ausschlussfristen verlängern sich, wenn verhandelt wird - Mehr…

03.12.2018 Gemeinnützigkeitsrechtliche Behandlung von "foodsharing"-Vereinen

In diesem Artikel werden die wesentlichen Elemente der Kurzinformation der OFD NRW vom 11. Oktober 2018 hinsichtlich der gemeinnützigkeitsrechtlichen Behandlung von sog. "foodsharing"-Vereinen behandelt.

Gemeinnützigkeitsrechtliche Behandlung von "foodsharing"-Vereinen - Mehr…

23.11.2018 Mustervordrucke für USt-Voranmeldungen und Antrag auf Dauerfristverlängerung für das Jahr 2019

Die neuen Mustervordrucke für die USt-Voranmeldungen und den Antrag auf Dauerfristverlängerung/ die Anmeldung zur Sondervorauszahlung stehen nun zur Ansicht und zum Download zur Verfügung.

Mustervordrucke für USt-Voranmeldungen und Antrag auf Dauerfristverlängerung für das Jahr 2019 - Mehr…

13.11.2018 Keine rückwirkende Verkürzung der Verjährungsfrist für Krankenhausrechnungen

Die Verjährungsfrist für Krankenhausrechnungen soll durch das am 1. Januar 2019 in Kraft tretende Pflegepersonal-Stärkungsgesetz von vier auf zwei Jahre verkürzt werden. Diese Neuregelung gilt für Krankenhausrechnungen jedoch nicht rückwirkend.

Keine rückwirkende Verkürzung der Verjährungsfrist für Krankenhausrechnungen - Mehr…

sekretariat@bpg-muenster.de 004925148204-0 Nevinghoff 30
Münster
Nordrhein-Westfalen
48147
Deutschland