Bild: Steine

Erfahrung schafft Vertrauen

Masterstudiengang Auditing, Finance and Taxation

Das Berufsbild eines Wirtschaftprüfers unterliegt einem ständigen Wandel. Gründe hierfür sind sowohl Veränderungen in der internationalen Rechnungslegung und in der Zielsetzung der Prüfungstätigkeit als auch der verstärkte Einsatz neuer Informationstechnologien. Die Aus- und Weiterbildung für Wirtschaftsprüfer muss sich an diese Entwicklungen anpassen.

Die Fachhochschulen Münster und Osnabrück bieten zusammen den nach § 8a WPO anerkannten Masterstudiengang Auditing, Finance and Taxation (MAFT) an. Dieses Studium bereitet auf eine Karriere im Rechnungswesen oder in der Wirtschaftsprüfung vor, in dem es sowohl das fachliche Wissen als auch die erforderlichen Schlüsselqualifikationen für angehende Wirtschaftsprüfer vermittelt. Auf diesem Weg können die Absolventen das (verkürzte) Wirtschaftsprüferexamen unmittelbar im Anschluss an das Studium ablegen, so dass das Berufsziel schneller erreicht werden kann.

Das Studium MAFT richtet sich aktuell an alle Prüfungsassistenten im Bereich Prüfung sowie Steuerberater mit dem Berufsziel Wirtschaftsprüfer, langfristig gesehen jedoch an den gesamten Berufsnachwuchs im Bereich Wirtschaftsprüfung mit einem Bachelorabschluss.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.maft.de. Wir unterstützen Sie bei Ihrer Karriere im Rahmen des Studiengangs bei der berufspraktischen Qualifizierung und durch eine abgestimmte Regelung der Arbeitszeiten.

Der Geschäftsführer der BPG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Herr Dipl.-Ing. Jochen Hartung, Wirtschaftsprüfer/Steuerberater, ist im Rahmen des Studiengangs an den Fachhochschulen Münster und Osnabrück Lehrbeauftragter im Modul Berufsrecht, Sonderprüfungen und Insolvenzrecht.

sekretariat@bpg-muenster.de 004925148204-0 Nevinghoff 30
Münster
Nordrhein-Westfalen
48147
Deutschland