Bild: Steine

Erfahrung schafft Vertrauen

Terminkalender

Dies ist der Terminkalender der BPG Unternehmensgruppe. Hier finden Sie alle bevorstehenden Seminare und Veranstaltungen.

Risikomanagement in Einrichtungen des Gesundheitswesens

Münster Seminar

Der Gesundheits- und Sozialmarkt ist einem stetigen Wandel ausgesetzt. Die betreffenden Einrichtungen agieren in einem Umfeld, welches durch zunehmende Komplexität, abnehmende Reaktionszeiten sowie steigendem Kosten- und Wettbewerbsdruck gekennzeichnet ist. Risiken sind hierbei ein ständiger Begleiter.

Risikomanagement in Einrichtungen des Gesundheitswesens - Mehr…

Grundlagen der Konzernrechnungslegung

Münster Seminar

Viele Einrichtungen im sozialen Bereich, z. B. Krankenhäuser, Altenheime und dazugehörige Servicegesellschaften, schließen sich zu größeren Verbänden zusammen. Je nach Rechtsform und Größe kann sich aus diesen Zusammenschlüssen eine Verpflichtung zur Aufstellung eines Konzernabschlusses und eines Konzernlageberichtes ergeben.

Grundlagen der Konzernrechnungslegung - Mehr…

Kooperation und Korruption - Wissenwertes für Zahnärzte

Münster Seminar

Zahnärzte, die eine Kooperation eingehen wollen, haben die Wahl unter einer Vielzahl von Kooperationsformen. Bei der Vertragsgestaltung sollten sie die gesellschaftsrechtlichen Fallstricke kennen, die ein juristischer Laie kaum überblicken kann.

Kooperation und Korruption - Wissenwertes für Zahnärzte - Mehr…

Das Bundesteilhabegesetz (BTHG) ist in seinen wesentlichen Teilen am 01.01.2018 in Kraft getreten

Münster Seminar

Zum 01.01.2018 sind die Vorschriften des Teils 1 des SGB IX in der Fassung des BTHG und weitere wichtige Bestimmungen in Kraft getreten. Dies betrifft vor allem die Vorschriften über die Zusammenarbeit der Rehabilitationsträger und die Verfahrensvorschriften, hier insbesondere die Bestimmung des zuständigen Rehabilitationsträgers.

Das Bundesteilhabegesetz (BTHG) ist in seinen wesentlichen Teilen am 01.01.2018 in Kraft getreten - Mehr…

Grundlagenseminar GEPA NRW: Neuregelung der Investitionskostenfinanzierung

Münster Seminar

Anfang Oktober 2014 hat die Landesregierung NRW das „Gesetz zur Entwicklung und Stärkung einer demographiefesten, teilhabeorientierten Infrastruktur und zur Weiterentwicklung und Sicherung der Qualität von Wohn- und Betreuungsangeboten für ältere Menschen, pflegebedürftige Menschen, Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen“ (GEPA NRW) verabschiedet, das im Oktober 2014 in Kraft getreten ist. In diesem Zusammenhang wurde auch die Verordnung zur Ausführung des Alten- und Pflegegesetzes NRW (APG DVO NRW) mit weitreichenden Änderungen bei den Investitionskosten in der stationären Altenhilfe in NRW in Kraft gesetzt.

Grundlagenseminar GEPA NRW: Neuregelung der Investitionskostenfinanzierung - Mehr…

BPG-Werkstättentag

Münster Seminar

BPG-Werkstättentag - aktuelle Entwicklungen im Sozialrecht - aktuelles aus dem Gemeinnützigkeits-, Umsatzsteuer- und Arbeitsrecht - Jahresabschluss der Werkstatt und Arbeitsergebnisrechnung

BPG-Werkstättentag - Mehr…

Grundlagenseminar zum Stiftungsrecht

Münster Seminar

Die Errichtung von Stiftungen ist trotz der aktuellen Niedrigzinsphase beliebt. Die Mehrzahl der rechtsfähigen Stiftungen des bürgerlichen Rechts wurde in den letzten 15 Jahren gegründet. Spätestens durch das Gesetz zur weiteren Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements aus dem Jahr 2007 hat die Stiftungskultur einen zusätzlichen Schub erhalten.

Grundlagenseminar zum Stiftungsrecht - Mehr…

Optimaler Einsatz von geringfügig Beschäftigten bei gemeinnützigen Körperschaften - Update

Münster Seminar

Zahlreiche gemeinnützige Körperschaften beschäftigen in ihren Krankenhäusern, Altenhilfeeinrich­tungen, Werkstätten für behinderte Menschen, für ihre Fahr- und Mahlzeitendienste sowie in zahlreichen anderen Bereichen geringfügig Beschäftigte. Gemeinnützige Körperschaften können den Bereich der geringfügigen Beschäftigung mit dem Übungsleiterfreibetrag gemäß § 3 Nr. 26 EStG kombinieren.

Optimaler Einsatz von geringfügig Beschäftigten bei gemeinnützigen Körperschaften - Update - Mehr…

Die AÜG-Reform und ihre Auswirkung auf den Drittpersonaleinsatz

Münster Seminar

Die einschneidende Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) ist am 01.04.2017 in Kraft getreten. Mit der Gesetzesänderung will der Gesetzgeber dem Missbrauch von Leiharbeit und Werkverträgen entgegentreten und damit den Schutz der Leiharbeitnehmerinteressen verstärken.

Die AÜG-Reform und ihre Auswirkung auf den Drittpersonaleinsatz - Mehr…

Grundlagen und ausgewählte Fragen der Krankenhausrechnungslegung

Münster Seminar

Bei Ihrer Tätigkeit im Rechnungswesen eines Krankenhauses werden Sie immer wieder mit Fragestellungen im Zusammenhang mit den besonderen Rechnungslegungsvorschriften für Krankenhäuser nach Bundes- und Landesrecht sowie mit den handelsrechtlichen Gesetzen konfrontiert.

Grundlagen und ausgewählte Fragen der Krankenhausrechnungslegung - Mehr…

sekretariat@bpg-muenster.de 004925148204-0 Nevinghoff 30
Münster
Nordrhein-Westfalen
48147
Deutschland