Bild: Steine

Erfahrung schafft Vertrauen

Aktuelle Meldungen

An dieser Stelle veröffentlichen wir ständig aktuelle Beiträge für Sie.

10.10.2019 Der neue Pflege-TÜV

Zum 1. November 2019 wird ein neues Bewertungssystem des Pflege-TÜV eingeführt.

Der neue Pflege-TÜV - Mehr…

02.10.2019 Zahnarzt-MVZ kann Vorbereitungsassistenten beschäftigen

Ein zugelassenes Zahnarzt-MVZ kann einen Vorbereitungsassistenten beschäftigen, und zwar unabhängig davon, welchen Status die in dem MVZ tätigen Zahnärzte (eigene Zulassung und/oder angestellte Zahnärzte) haben.

Zahnarzt-MVZ kann Vorbereitungsassistenten beschäftigen - Mehr…

27.09.2019 Bundessozialgericht versagt die Berücksichtigung eines pauschalen Gewinnzuschlags in Höhe von 4 %

Das Bundessozialgericht (BSG) hat am 26. September 2019 entschieden, dass die Pflegesätze nicht unter Berücksichtigung eines pauschalen Gewinnzuschlags von 4 % festgesetzt werden dürfen.

Bundessozialgericht versagt die Berücksichtigung eines pauschalen Gewinnzuschlags in Höhe von 4 % - Mehr…

26.09.2019 BMF hat sein Schreiben vom 11.07.2019 zu den GoBD zurückgerufen

Das BMF hat seine Neufassung der GoBD wegen Abstimmungsbedarfs zunächst zurückgenommen. Bis auf Weiteres gelten die bisherigen Grundsätze weiter.

BMF hat sein Schreiben vom 11.07.2019 zu den GoBD zurückgerufen - Mehr…

09.09.2019 Sind öffentliche Zuschüsse steuerbar?

Zuschüsse von staatlichen Stellen unterliegen der Körperschaftsteuer, wenn sie mit einem wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb im Zusammenhang stehen.

Sind öffentliche Zuschüsse steuerbar? - Mehr…

09.09.2019 Leitlinien zum datenschutzkonformen Einsatz von Videoüberwachung

Zur Anpassung und einheitlichen Anwendung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung im Hinblick auf die Videoüberwachung hat der Europäische Datenschutzausschluss einen Leitlinienentwurf zum datenschutzkonformen Einsatz von Videoüberwachung beschlossen.

Leitlinien zum datenschutzkonformen Einsatz von Videoüberwachung - Mehr…

09.09.2019 Sachgrundlose Befristung bei weit zurückliegender Vorbeschäftigung

Eine 22 Jahre zurückliegende Vorbeschäftigung kann das Verbot der sachgrundlosen Befristung unzumutbar machen.

Sachgrundlose Befristung bei weit zurückliegender Vorbeschäftigung - Mehr…

sekretariat@bpg-muenster.de 004925148204-0 Nevinghoff 30
Münster
Nordrhein-Westfalen
48147
Deutschland