Bild: Steine

Erfahrung schafft Vertrauen

Aktuelle Meldungen

An dieser Stelle veröffentlichen wir ständig aktuelle Beiträge für Sie.

20.11.2019 Gründung von Zahnarzt-MVZ durch Privatinvestoren erschwert

Durch das am 11. Mai 2019 in Kraft getretene Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) sind neue Rahmenbedingungen für die Gründung von Zahnmedizinischen Versorgungszentren (Z-MVZ) für Krankenhäuser geschaffen worden.

Gründung von Zahnarzt-MVZ durch Privatinvestoren erschwert - Mehr…

14.11.2019 Bundestag verabschiedet MDK-Reformgesetz

MDK-Reformgesetz zur Stärkung der Unabhängigkeit der bisherigen Medizinischen Dienste der Krankenversicherung und einer Reduzierung der Prüfverfahren von Krankenhausabrechnungen.

Bundestag verabschiedet MDK-Reformgesetz - Mehr…

31.10.2019 Aktuelle Herausforderungen in der Altenhilfe und Kennzahlen aus unserem Betriebsvergleich für niedersächsische Altenhilfeeinrichtungen

Dieser Artikel gibt einen Überblick über die aktuellen Herausforderungen und Entwicklungen niedersächsischer Altenhilfeeinrichtungen. Dargestellt werden unter anderem Kennzahlen aus unserem niedersächsischen Altenhilfebetriebsvergleich, die die wirtschaftliche Entwicklung in den beiden vergangenen Jahren verdeutlichen.

Aktuelle Herausforderungen in der Altenhilfe und Kennzahlen aus unserem Betriebsvergleich für niedersächsische Altenhilfeeinrichtungen - Mehr…

31.10.2019 Compliance-Richtlinie des Bistums Münster veröffentlicht

Das Bistum Münster hat seine Compliance-Richtlinie veröffentlicht. Diese gilt ab dem 1. Juli 2019.

Compliance-Richtlinie des Bistums Münster veröffentlicht - Mehr…

30.10.2019 Reform des Grunderwerbsteuergesetzes verschoben

Nach vielfacher Kritik an den zum 1. Januar 2020 geplanten Änderungen des Grunderwerbsteuergesetzes, insbesondere zur Besteuerung von Share Deals haben die Regierungsfraktionen die Entscheidung über die Änderungen auf das erste Halbjahr 2020 verschoben.

Reform des Grunderwerbsteuergesetzes verschoben - Mehr…

30.10.2019 Auswirkungen der Tariferhöhung der AVR Regionalkommission Nord auf den Jahresabschluss 2019

Die Regionalkommission Nord hat die Fälligkeit der Gehaltserhöhung um drei Monate auf den 1. April 2019 verschoben. Zur Kompensation dieser späteren Fälligkeit der Gehaltserhöhung, erhalten alle von der Verschiebung betroffenen Mitarbeiter im Februar 2020 eine Einmalzahlung in Höhe von 9,3 % der ihm zu Jahresbeginn 2019 zustehenden individuellen Tabellenvergütung. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage nach den Auswirkungen auf den Jahresabschluss 2019.

Auswirkungen der Tariferhöhung der AVR Regionalkommission Nord auf den Jahresabschluss 2019 - Mehr…

10.10.2019 Der neue Pflege-TÜV

Zum 1. November 2019 wird ein neues Bewertungssystem des Pflege-TÜV eingeführt.

Der neue Pflege-TÜV - Mehr…

02.10.2019 Zahnarzt-MVZ kann Vorbereitungsassistenten beschäftigen

Ein zugelassenes Zahnarzt-MVZ kann einen Vorbereitungsassistenten beschäftigen, und zwar unabhängig davon, welchen Status die in dem MVZ tätigen Zahnärzte (eigene Zulassung und/oder angestellte Zahnärzte) haben.

Zahnarzt-MVZ kann Vorbereitungsassistenten beschäftigen - Mehr…

sekretariat@bpg-muenster.de 004925148204-0 Nevinghoff 30
Münster
Nordrhein-Westfalen
48147
Deutschland