Bild: Steine

Erfahrung schafft Vertrauen

Seminarangebote - BPG - Unternehmensgruppe

Das Seminarprogramm 2019 der BPG-Unternehmensgruppe bietet Ihnen wieder vielfältige Möglichkeiten, Ihr Wissen zu erweitern oder upzudaten.

Freude an der Arbeit lässt das Werk trefflich geraten.

Unsere Erfahrung für Ihren Wissensvorsprung

 

Auch im Jahr 2020 wollen wir Sie mit unserem Seminarprogramm, das wir erneut mit neuen Themen angereichert haben, in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Neu hinzugekommen sind grundlegende Informationen über ein Zahnarzt-MVZ, das wir nicht nur in Münster sondern ab dem Jahr 2020 auch in Oldenburg anbieten. Die Datenschutz-Grundverordnung und die zugehörigen Regelwerke beschäftigen uns in allen Bereichen, sodass wir auch speziell für interessierte Personen aus dem ambulanten Gesundheitswesen ein Seminar konzipiert haben. Für den Krankenhausbereich ist das Thema “Pflegepersonal-Stärkungsgesetz“ von besonderer Wichtigkeit, sodass wir die sich hieraus ergebenden Problemstellungen in einem ganztägigen Forum unter Einbeziehung unserer Unternehmensberater darstellen. Für Ihre persönliche Gesundheit empfehlen wir unser Seminar zur Stressprophylaxe und zur Vermeidung eines Burnouts.

Alle Themen können wir Ihnen auch als Inhouse-Veranstaltung anbieten. Dieses Format hat den Vorteil, dass Sie im Vorwege Ihre speziellen Fragestellungen in das Seminar einbringen können. Sprechen Sie uns gerne an!

Im Jahr 2019 haben erneut über 1.000 Teilnehmer den Weg zu uns gefunden, um ihr Fachwissen zu erweitern. Wir bedanken uns für die vielen guten Rückmeldungen und auch für die vereinzelten kritischen Anmerkungen, die wir gerne aufgreifen, um unser Leistungsangebot ständig zu verbessern.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

 

 

 

 

Die nächsten Termine:

BPGSeminar Rechte und Pflichten von Aufsichtsräten - Arbeitshilfe 182
Münster Seminar
Gesellschaftliche und ökonomische Veränderungen haben die Organisation der sozialen Dienste und Einrichtungen hinsichtlich der Trägerstrukturen, der Geschäftsführung und der Tragweite wirtschaftlicher Entscheidungen wesentlich komplexer werden lassen. Die Anzahl der Einrichtungen in bestandsgefährdenen wirtschaftlichen Schieflagen steigt jährlich. Klare Aufsichtsstrukturen sind deshalb ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Die katholischen Träger sozialer Einrichtungen stehen vor der Aufgabe, die Anforderungen an die internen Aufsichtsstrukturen und -gremien zu überdenken. Die bischöflichen Ordinariate wirken darauf hin, dass in allen Einrichtungen geeignete Aufsichtsstrukturen vorhanden sind.
sekretariat@bpg-muenster.de 004925148204-0 Nevinghoff 30
Münster
Nordrhein-Westfalen
48147
Deutschland